Benutzerbetreuung

Service-Desk

Die wichtigste Funktion innerhalb unseres IT-Dienstleistungsmodells ist der Service-Desk.  Der Service-Desk stellt eine funktionierende Verbindung zwischen Kunden, Anwendern, IT-Organisationen und externen Dienstleistern zur Verfügung. Der Service-Desk stellt den Hauptansprechpartner für alle die IT betreffenden Anfragen dar.

 Die Aufgabe und das Ziel des Service-Desk ist es, den Benutzern Hilfe bei der Wiederherstellung des normalen Betriebszustandes zu leisten. Das heißt, den Anwender so schnell wie möglich wieder arbeitsfähig zu machen. Dabei ist es egal, ob es sich um eine Störungsmeldung (Incident), Unterstützung bei Fragen rund um die eingesetzte Software (Software-Request), oder um technische Probleme (hard- oder software) handelt.  
Hierbei  ist eine Lösungsquote von über 90% aller Anfragen und Störungsmeldungen im ersten oder zweiten Kontakt möglich.

Der Service-Desk kann auf Wunsch als „Single Point of Contact“ (SPOC) für Kunden, Anwender, IT-Organisation und externe Dienstleister installiert werden.
Das bedeutet, dass der Service-Desk die „administrative“ Kontrolle über Ihre auftretenden IT-Incidents oder Request hat und die nachgelagerten Service-Bereiche (externe Dienstleister, interne Fachleute, Hard- & Softwareanbieter, ...) steuert.

Aufgaben des Service-Desk:

  • Entgegennahme, Aufzeichnung, Periodisierung und Verfolgung von Service Anfragen.
  • First Line Support (soweit es machbar ist, löst der Service-Desk die Anfragen sofort und eigenständig).
  • Beobachtung und Statuserfassung aller registrierten Anfragen.
  • Eskalation und Weiterleitung an andere Bereiche der Serviceorganisation.
  • Reporting über Anfragen und Qualität des Service-Desk.
  • Information der Benutzer über den Status und Fortschritt ihrer Anfrage.
  • Koordination von nachgelagerten Supporteinheiten und externen Dienstleistern.
  • Bereitstellung von Management-Informationen und Vorschlägen zur Serviceverbesserung.
  • Hervorheben von Bedürfnissen der Anwender (z.B. Bedarf an Schulung und Ausbildung).

Kontakt

Frank Böcher
Boe-com - services & consulting

Goethestraße 12
36304 Alsfeld

fon: +49 (6631) 91 10 49 3
fax: +49 (6631) 91 10 49 4

mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Service

Unser Servicedesk steht Ihnen von  Montag bis Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr zur Verfügung.
Sie erreichen ihn per Telefon unter:

+49 (6631) 73 08 15 8

oder per Mail unter: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wartung

Fernwartung